Klasse 2000


Gesundheitsförderung und Prävention mit Klasse2000 farbig_kl

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm.
Gesundheitsförderung | Gewalt- und Suchtvorbeugung | Stärkung von Lebenskompetenzen

Mit Klasse2000 und seiner Symbolfigur KLARO erfahren die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder mit Klasse2000 das 1×1 des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. Lehrkräfte und speziell geschulte Gesundheitsförderer gestalten rund 15 Klasse2000-Stunden pro Schuljahr zu den wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen. So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben. Eltern erhalten regelmäßige Informationen  über Klasse2000 und Tipps für den Familienalltag. Klasse2000 wird über Spenden und Fördergelder finanziert, meist in Form von Patenschaften für einzelne Klassen.

Themen
  • Gesund essen & trinken
  • Bewegen & entspannen
  • Sich selbst mögen & Freunde haben
  • Probleme & Konflikte lösen
  • Kritisch denken & Nein sagen

 

Weitere Infos zur Klasse2000 (bitte klicken)

 

Klasse2000 Zertifikat für die Grundschule Inzell

 

VR-Bank Rosenheim-Chiemsse übernimmt Patenschaft für Klasse2000

 

Klasse2000 startet in die 2. Runde

 

AOK fördert Kindergesundheit: Klasse2000 – Patenschaft für die Grundschule Inzell

 

 

Klasse2000 (5) Klasse 2000 Klasse2000 (2) Klasse2000 (3)

 

Aktuelle Berichte:

Bildergalerie: