Experimentiertag für die 4. Klassen am CHG


Am 23.2.2016 wurden die beiden vierten Klassen der Grundschule Inzell vom P-Seminar Physik „Experimentieren mit Grundschulkindern“ an das Chiemgau Gymnasium in Traunstein eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Oberstudienrat Christian Pertl an der Schule begann eine physikalische Experimentier-Show der Gymnasiasten. Alle Versuche wurden von den Schülern des P-Seminars ausgewählt und vorbereitet. In der Pause wurden die Inzeller Schüler mit Brezen, selbst gebackenem Kuchen und Getränken bestens versorgt. Anschließend durften unsere Viertklässler an Stationen in Kleingruppen selbstständig experimentieren. Ein besonderes Highlight war das Überraschungsexperiment „Wasserrakete“, das das P-Seminar zum Abschluss auf dem Sportplatz startete. Ein herzliches Dankeschön an das P-Seminar Physik mit ihrem Lehrer Christian Pertl für die Organisation und Durchführung dieser Aktion. Durch diesen interessanten und abwechslungsreichen Vormittag wurde die Neugierde unserer kleinen Nachwuchs-Physiker am Experimentieren auf jeden Fall geweckt!

Heidi Fischer & Birgit Gangkofner, Lehrerinnen

 

Ex Ex1 Ex2 Ex3 Ex4 Ex5

Aktuelles:

  1. Schuleinschreibung

    4. April 2017 / 13:30 - 16:30
  2. Ostergottesdienst in der Pfarrkirche

    7. April 2017 / 9:00 - 9:30
  3. Osterferien

    10. April 2017 - 21. April 2017

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: