Die vierten Klassen besichtigen das Klärwerk


Unsere 4. Klassen besuchen einmal im Jahr die Inzeller Kläranlage. Dort angekommen begrüßt sie Michael Restner, der an diesem Vormittag das Klärwerk vorstellt. Er erklärt die Geräte und wie das Wasser gereinigt wird. Es gibt drei Reinigungsstufen: die mechanische, die biologische und die chemische Reinigung. Die Kinder sind immer wieder sehr erstaunt, wie groß die einzelnen Klärbecken in Wirklichkeit sind. Auch den anfallenden „Klärschlamm“ begutachten sie ganz genau. Dann zeigt Herr Restner den Kindern das Labor und baut ein paar Versuche auf.  Er erklärt, wie man Wasserproben richtig untersucht und zeigt die dafür nötigen Geräte. Zum Schluss dürfen die Viertklässler noch das Büro besichtigen, wo eine große Karte des Klärwerks hängt.

Die 4. Klassen bedanken sich sehr herzlich bei Herrn Restner für die interessante Führung durch die Inzeller Kläranlage und die vielen Informationen rund um die Wasserreinigung.

Kläranlage Kläranlage3 Kläranlage1 Kläranlage2

 

Frohe Ostern Schöne Ferien

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: