Viele Verabschiedungen in der Inzeller Schule


Einige Veränderungen in der Grund- und Mittelschule

Neben der Verabschiedung von Lehrerin Doris Eckl in den verdienten Ruhestand (auch wenn das gar nicht so in ihrem Sinn ist), gab es noch einige Veränderungen, die das nächste Schuljahr betreffen. Rektorin Elke Thurmayr sagte im Rahmen der Abschlußfeier Auf Wiedersehen bei einigen Lehrkräften und auch Schülern.

Nicht mehr in Inzell zur Schule gehen werden im nächsten Jahr die Schüler der diesjährigen 6.Klasse. Ihr Weg geht weiter in Ruhpolding oder Siegsdorf. Darüber hinaus wird es im Schuljahr 2016/17 keine 5.Klasse in Inzell geben. Es bleiben zwar in etwa 12 Schüler aus den beiden 4.Klassen auf der Hauptschule, doch da in Ruhpolding auch nur 13 Schüler verbleiben, wird es eine gemeinsame Klasse in Ruhpolding geben.

Kreft Tanja

Lehramtsanwärterin Tanja Kreft wird nach einem Jahr in Inzell an eine andere Schule versetzt und Frau Thurmayr dankte ihr für das kollegiale Miteinander und die geleistete Arbeit in Inzell mit einem Sonnenblumenstrauß.

P1170485

Ebenso die Schule verlassen wird die Praktikantin Johanna Dufter, die am Abschlusstag auch ihren Geburtstag feierte und von den Lehrern und Schülern ein Geburtstagslied vorgetragen bekam.

Ein kleines Dankeschön bekamen diejenigen von Frau Thurmayr, die die Schule im letzten Jahr in irgendeiner Weise unterstütz haben und auch die beiden ‚guten Geister‘ der Schule Sekretärin Gitti Hobmaier und Hausmeister Heini Plenk, die sich immer zum Wohle der Schule eingesetzt haben. Die Lehrkräfte erhielten von Elke Thurmayr als Dank für die gute Zusammenarbeit und die Arbeit im abgelaufenen Schuljahr eine Rose.

Besonders mitreißend war die Abschlußvorstellung der beiden 4.Klassen. Mit dem Lied ‚Ein Hoch auf uns‘ sagten sie Servus und werden im nächsten Jahr ihren Unterricht an den verschiedenen Schulen aufnehmen.

Lehrer

Zum Dank für die Arbeit im abgelaufenen Schuljahr erhielten alle LehrerInnen aus der Hand von Rektorin Elke Thurmayr eine Rose.

Lied

Zum Abschied von der Inzeller Grund- und Mittelschule sangen die beiden 4.Klassen in überzeugender Weise das Lied ‚Ein Hoch auf uns‘ und verabschiedeten sich bei den Lehrern und allen anderen Schülern.

6.Klasse

Die 6.Klasse wird im nächsten Schuljahr auch nicht mehr in Inzell unterrichtet. Sie werden ihre ‚Schulkarriere‘ in Ruhpolding oder Siegsdorf fortsetzen.

Elternbeirat

Die Elternbeiratsvorsitzende Claudia Dobbertin (li.) und Lehrerin Doris Eckl wurden von Rektorin Elke Thurmayr im Rahmen der Abschlussfeier der Inzeller Grund- und Mittelschule verabschiedet.

Helmuth Wegscheider

 

 

Aktuelles:

  1. Schuleinschreibung

    4. April 2017 / 13:30 - 16:30
  2. Ostergottesdienst in der Pfarrkirche

    7. April 2017 / 9:00 - 9:30
  3. Osterferien

    10. April 2017 - 21. April 2017

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: