Besuch im Kindertheater „RUKI“


Gleich zum Auftakt des neuen Schuljahres durften die ersten und zweiten Klassen der Grundschule Inzell das Theaterstück „Der Löwe, der nicht schreiben konnte“ im Ruhpoldinger Kindertheater RUKI besuchen. Der Löwe ist in die liebreizende, bezaubernd schöne Löwin verliebt und will sie küssen, da sieht er, wie sie in einem Buch liest. Der König des Dschungels sieht seine Liebeschancen sogleich schwinden, denn eine Löwin, die liest, ist eine Dame und erwartet sicherlich einen Mann von Welt, mit Niveau, der wortgewandte Liebesbriefe schickt. Er aber, das gibt er ungern zu, kann leider gar nicht schreiben. Daher sucht er sich dringend Hilfe bei seinen Untertanen: Der Affe, der Geier, ja sogar ein Mistkäfer sollen für ihn – gezwungenermaßen – heiße Liebesschwüre notieren. Aber sie schreiben alle nicht das Richtige, nicht davon, was des Löwen Herz erfüllt!

Nach einer knappen Stunde voller Witz und vielen musikalischen Einlagen durften die kleinen Theaterbesucher schließlich erfahren, wie der Löwe und die Löwin doch noch zueinander fanden. Wenn das nicht die Lust auf´s Lesen und Schreiben geweckt hat! Zurück in der Schule brachten einige Kinder ihre eigenen Vorschläge für einen passenden Liebesbrief gleich zu Papier. Ob die Löwin zurückschreibt?

theater-ruki

 

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: