Herr Georg Neumann ist eine großartige Unterstützung für die Inzeller Schule


Eine sehr große Bereicherung für die Grund- und Mittelschule Inzell ist der ortsansässige Ingenieur Georg Neumann. Er hat es sich seit vergangenem Schuljahr zur Aufgabe gemacht, unsere Schule unentgeltlich bei allen Fragen und Problemen rund um das Thema Computer und Technik tatkräftig zu unterstützen. Gesponsert wird dies zu 100% von seiner amerikanischen Firma Salesforce. Diese unterstützt die ehrenamtliche Tätigkeit ihres Mitarbeiters.

So half uns Herr Neumann während des gesamten Schuljahres bei Computer- und Technikproblemen. Weiterhin schulte er unsere Mitarbeiter auf seinem Fachgebiet durch Lehrerfortbildungen. Zunächst ging es um Internetangebote und deren Nutzen/Gefahren. In einer zweiten Veranstaltung stellte uns der Ingenieur die Veränderungen in der Arbeitswelt mit den Auswirkungen auf den Schulalltag vor. Diesen höchst interessanten Vortrag möchte Herr Neumann zu Beginn des Jahres 2017 auch für die Schülereltern der Übertrittsklassen anbieten.

Zum Jahresabschluss überraschten uns nun Herr Neumann und seine Gattin Silvia Veith mit einer großzügigen Geldspende. So gingen bereits 1.000€ auf dem Konto unseres Fördervereins ein. 500€ davon übernimmt die Firma Salesforce, 500€ stammen von der Familie Neumann-Veith privat. Das Geld soll ausschließlich für die Anschaffung von technischen Geräten wie beispielsweise Beamern für unsere Klassenzimmer verwendet werden.

Wir bedanken uns bei Georg Neumann für sein äußerst großes Engagement für unsere Schule sowie bei ihm und seiner Gattin für die sehr großzügige Spende zum technischen Ausbau unserer Klassenzimmer.

Ein herzliches Dankeschön ergeht ebenfalls an die amerikanische Firma Salesforce für die große finanzielle Unterstützung unseres Schulbetriebes.

spende-neumann

Aktuelles:

  1. Die Theater-AG spielt „Wie es kam, dass der Hamster den Tiger fraß“

    31. März 2017 / 10:00 - 11:00
  2. Schuleinschreibung

    4. April 2017 / 13:30 - 16:30
  3. Ostergottesdienst in der Pfarrkirche

    7. April 2017 / 9:00 - 9:30

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: