Sponsoren „Weitsprunganlage“


Im Sommer 2017 bauten wir mit Unterstützung von örtlichen Firmen und dem Bauhof Inzell auf dem Gelände der Grund- und Mittelschule Inzell eine Weitsprunganlage. Bisher konnten unsere Schüler diese Disziplin leider nicht vor Ort trainieren. Dies führt bei Leichtathletik-Wettbewerben häufig zu mäßig guten bis schlechten Ergebnissen.

Herzlichen Dank an die folgenden Sponsoren für ihre großzügige Spende:

    • AOK Bayern spendet 2.500€ für die Anschaffung einer Weitsprunganlage.
    • Sparda-Bank Traunstein bezuschusst die Anschaffung einer Weitsprunganlage mit 450€.
    • VR-Bank Rosenheim-Chiemsee e.G. unterstützt den Bau der Weitsprunganlage mit 500€.


    • Firmen Plereiter Reifenservice + Plereiter CNC + RETONE spenden 500€ für die Erstellung unserer Weitsprunganlage.
    • Die Sparkasse Traunstein unterstützt unser Vorhaben mit 5.000€.
    • 1.000€ erhalten wir hierzu vom Förderverein der Volksschule Inzell.
      DANKE !!!!

Presseartikel „Neue Weitsprunganlage“ (bitte klicken)

Hier können Sie sich einen Mitschnitt der Bayernwelle Südost anhören:

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: