Regeln für Eltern


  • Bei Krankheit oder sonstigem Fehlen werden die Kinder bis 8.00 Uhr telefonisch oder über ESIS entschuldigt.
  • Damit alle Schulkinder einen sicheren Schulweg haben, parken Eltern ihre Autos beim Festsaal und lassen ihre Kinder dort aussteigen.
  • Kinder, die von den Eltern zur Schule gebracht werden, werden morgens spätestens am Schultor verabschiedet und mittags dort wieder abgeholt.
  • Um allen Lehrerinnen und Kindern einen ungestörten und konzentrierten Unterricht zu ermöglichen, werden Gespräche mit den Lehrern nach Voranmeldung geführt.
  • Mitteilungen an den Lehrer können dem Kind schriftlich im Hausaufgabenheft oder einem Brief mitgegeben werden.
  • Die Eltern tragen Sorge dafür, dass ihre Kinder pünktlich, in dem Wetter angemessener Kleidung, sauber und mit vollständigem Unterrichtsmaterial in die Schule kommen.
  • Für die Frühstückspause bringen die Kinder ein gesundes Pausenfrühstück mit.
  • Auf dem gesamten Schulgelände gilt Handybenutzverbot.
  • Die im Läusekonzept dargestellten Maßnahmen sind für alle Eltern verbindlich.

Krankmeldung:

Bitte klicken Sie hier

Bildergalerie: