Gartenbauverein richtet Insektenhotel neu aus


Anfang April arbeiteten einige Mitglieder des Gartenbauvereins Inzell erneut ehrenamtlich auf dem Gelände der Grund- und Mittelschule Inzell. Das vor einigen Jahren aufgestellte Insektenhotel im Ruhegärtchen des Pausenhofes wurde nun nach Süden ausgerichtet, so dass die Insekten dieses besser anfliegen und bewohnen können. Dabei wurden die rückseitigen Bretter von der Südseite auf die Nordseite versetzt. Beim Umbau des Insektenhotels waren Florian Seestaller und Manfred Schweikl vom Gartenbauverein Inzell federführend. Unterstützt wurden beide von den Inzeller Grundschülern Magdalena Schweikl, Sabrina Schwangler, Ludwig Kreß (alle dritte Klasse) und den Zweitklässlern Julian Eberhartinger und Tobias Slapnik. Anschließend sammelten die Schüler noch den gesamten Müll auf dem Pausenhof und entsorgten diesen ordnungsgemäß.
Ein herzliches Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer für Ihre Arbeit zum Wohle der Inzeller Schule.

Aktuelle Berichte:

Bildergalerie: