Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Inzell


Jedes Jahr dürfen unsere Schüler der 3. Klassen an einem Schulvormittag die Feuerwehr in Inzell besuchen. Dort erfahren sie viel Interessantes über die Organisation, die Aufgabenbereiche sowie die Ausrüstung der Feuerwehren in Deutschland und im Besonderen in Inzell, sowie über das richtige Verhalten bei einem Notfall.

Wir danken dem 1. Feuerwehrkommandanten Albert Stadler und seinem gesamten Team der Freiwilligen Feuerwehr Inzell sehr für das große Engagement an diesem Tag für unsere Drittklässler. Es war für die Kinder ein höchst interessanter Tag, bei dem alle sicherlich sehr viel für’s Leben gelernt haben und ihr Schulwissen zum Thema „Feuerwehr“ erweitern konnten.

 

Aktuelle Berichte:

Bildergalerie: