Waldtag der ersten Klassen


Einen ganzen Schulvormittag durften die beiden ersten Klassen der Grundschule Inzell mit Reini und Lorenz vom Bergwalderlebniszentrum Ruhpolding im Wald verbringen. Viele abwechslungsreiche Spiele haben sich die beiden ausgedacht, bei denen vor allem der Zusammenhalt zwischen den Kindern im Vordergrund stand. Auch das vielfältige Leben im Wald lernten die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen kennen. Für mutige Kinder gab es eine Tastbox, die mit Steinen, Zapfen, Kieferknochen, Blättern und einem Schneckenhaus gefüllt war. Besonders große Ausdauer und Begeisterung zeigten die kleinen Entdecker beim Sammeln kleiner Tierchen in Becherlupen. Was es da alles zu sehen gab! Zum Schluss durfte noch jedes Kind auf die Pirsch gehen und versteckte Tierbilder suchen. Gerade noch rechtzeitig vor dem heftigen Gewitter kamen alle wieder an der Schule an. Ein herzlicher Dank geht an Reini und Lorenz für die perfekte Vorbereitung und kindgerechte Durchführung dieses erlebnisreichen Vormittags.

Aktuelle Berichte:

Bildergalerie: