Das Inzeller Ehepaar Koch spendet der Schule großen Bastelfundus


Hocherfreut nahm Karin Mühlberger, Fachlehrerin für Werken und Gestalten an der Grundschule Inzell, mehrere Kartons mit verschiedensten Bastelmaterialien entgegen. Das Inzeller Ehepaar Koch überließ diese „Schätze“ der Schule, da sie die Materialien nicht mehr benötigte. Fortan können die Schüler bei ihren Gestaltungsaufgaben im künstlerischen Bereich auf ein reichhaltiges Sortiment an Verschönerungs-Accessoires zurückgreifen. Neben Aufklebern, Schleifenbändern, bunten Papieren, besonderen Stiften, Wolle, Passepartout-Karten und Klebebändern erhielt die Schule auch eine große Sammlung an jahreszeitlichem Dekomaterial. Als Dankeschön überreichten die Schulleitung und Fachlehrerin Karin Mühlberger dem Ehepaar Koch am Schulfesttag einen bunten Blumenstrauß sowie eine von den Schülern selbst gestaltete Dankeskarte. Die Kochs waren sehr froh, dass sie den Kindern und Lehrern durch ihre Spende eine so große Freude bereiten konnten. Ein ganz herzliches Dankeschön an das Ehepaar Koch für die großzügige Spende für unsere Schule.

Aktuelle Berichte:

Bildergalerie: