Einmal SportreporterIn sein…


…durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a.

Viele Kinder der Grundschule Inzell waren als Zuschauer bei den Eisschnelllauf- Weltmeisterschaften in der Max Aicher Arena mit dabei und haben die Athleten während der spannenden Rennen kräftig angefeuert.

Dafür besuchte sie nun eine Teilnehmerin der WM und zwar direkt in ihrem Klassenzimmer. Die ehemalige Olympiateilnehmerin Gabriele Hirschbichler stattete den Kindern der Klasse 4a einen Besuch ab. Sie nahm sich an einem trainingsfreien Vormittag Zeit für ein Interview der besonderen Art.

Im Rahmen des Deutschunterrichts hatten sich die Kinder zuvor viele, viele Fragen überlegt. Natürlich durfte für ein richtiges Interview ein echtes Mikro nicht fehlen. Die kleinen ReporterInnen formulierten ihre Fragen sehr professionell, welche Frau Hirschbichler eine ganze Schulstunde lang unermüdlich beantwortete.

Die Kinder interessierten sich für die schnellsten Zeiten und die größten Erfolge der Eisschnellläuferin, aber auch dafür, wie denn eigentlich ein ganz normaler Arbeitstag einer Leistungssportlerin so aussehe und wie viel Geld man verdiene.

Aufmerksam lauschten die Kinder so manchen überraschenden Antworten.

Viele von ihnen hätten vorher nicht vermutet, in wie viele verschiedene Länder SportlerInnen reisen und welches Trainingspensum sie wöchentlich absolvieren.

Ganz besonders schön aber war es von einer erfahrenen Leistungssportlerin zu hören, wie wichtig es sei, sich nicht gleich unterkriegen zu lassen, wenn es einmal nicht so läuft und dass auch im Hochleistungssport nach einem verletzungsfreien Sturz mal „gscheid“ gelacht werden darf.

Nach dem erfolgreich durchgeführten Interview durften sich die Kinder noch ein Bild vom Schärfegrad ihrer Profikufen machen und einmal testen, wie ihnen wohl der Rennanzug stehen würde, den Gabi zuvor schon bei der WM in Inzell getragen hatte.

Abschließend gab es noch Autogramme und ein gemeinsames Foto mit den zukünftigen SportreporterInnen der 4a.

Vielen Dank für den netten aber auch sehr interessanten Besuch, liebe Gabi!

Klasse 4a mit Lehrerin Sarah Zink

 

Klassenelternabend am 18.09.2019 um 19 Uhr in den jeweiligen Klassenzimmern

Schulanmeldung online

Aktuelle Berichte:

Bildergalerie: